Archiv der Kategorie ‘Trinktemperatur‘

Trinktemperatur

Freitag, den 29. Juni 2007

Die Temperatur hat einen großen Einfluss auf den Geschmack des Weines. Generell gilt: je wärmer, desto intensiver wird der Geschmack. Gleichzeitig wird der Wein aber auch „breiter“ und „undefinierter“, d. h., dass er an Frische und Spritzigkeit verliert.
Dass Weißwein kalt getrunken wird ist bekannt. Die Idealtemperatur liegt zwischen 8 bis 10 °C. Kräftige, volle Weißweine können auch 2 Grad darüber vertragen. Berücksichtigen sollte man hierbei, dass an heißen Tagen der Wein im Glas sofort etwas wärmer wird. Also lieber etwas zu kalt ins Glas als zu warm.
Rotwein sollte nach allgemeinem Glauben bei Zimmertemperatur getrunken werden. Bei einer sommerlichen Zimmertemperatur von 25°C und darüber, trifft diese Regel natürlich nicht zu. Über 18°C sollte ein Rotwein nie haben. Insbesondere während der Sommerzeit trinke ich persönlich einfache Rotweine auch gerne gekühlt, fast wie ein Weißwein.

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.