Archiv der Kategorie ‘Gläser‘

Gläser

Freitag, den 29. Juni 2007

Wenn es um die Frage geht, welches Glas zu welchem Wein, habe ich eine ganz persönliche Einstellung dazu:
Ich brauche ein großes Weinglas, und zwar für alle Weine die noch viel Luft brauchen (meistens Rotweine).
Ein kleineres Weinglas, für alle Weine die nicht mehr atmen müssen, sowie ein Schaumweinglas.
Tassen, Wassergläser, Plastikbecher oder Sektschalen taugen nicht zum Wein trinken. Auch wenn ich bei der Gläserauswahl etwas minimalistischer eingestellt bin als meine Kollegen, möchte ich schon darauf hinweisen, dass das „richtige“ Glas selbstverständlich Einfluss auf den Geschmack hat. Damit sich der Duft des Weines richtig entfalten kann, muss das Glas ein gewisses Volumen haben und eine Form, die sich nach oben verjüngt, aufweisen.

Es gibt heutzutage – man mag es kaum glauben – Weingläser aus unterschiedlichen Weinanbauregionen. Im direkten Vergleich wird man auch bei genauem riechen und schmecken tatsächlich Unterschiede feststellen. Wer so weit ist, dass dies für ihn zu einem wesentlichen Faktor wird, der gilt als Super-Profi und kann auf uns verzichten!


Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.