Cuvée

Unter einem Cuvée-Wein versteht man die Komposition von Weinen unterschiedlicher Rebsorten. Die verschiedenen Rebsorten werden einzeln vinifiziert und zu fertigen Weinen verarbeitet und erst danach zum Cuvée verschnitten. Der Vorteil dieser Vorgehensweise gegenüber einem rebsortenreinen Wein ist die Aromenvielfalt. In den südlichen Weinbauländern Europas sind fast alle großen Weine Cuvées.

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.