Über Volker Neumann

Volker ist in der Weinszene schon lange kein Unbekannter mehr. Er gilt als der Portugalexperte. Warum lesen Sie in diesem Kurzportrait:

• Studium des Maschinenbaus in Lissabon mit Diplomabschluss 1995.

• 1995 Gründung einer Unternehmensberatung mit dem Ziel deutsche und portugiesische Firmen bei Gemeinschftsprojekten zu beraten (Textilindustrie). Hierbei auch erste Kontakte mit portugiesischen Weingütern für den Aufbau von Kellertechnik mit Komponenten aus Deutschland.

• 1996 Erarbeitung von Vertriebskonzepten für portugiesische Weine in Deutschland.

• 1997 Gründung von LUSO-Weinimport als Vertriebsfirma für portugiesische Weine in Deutschland. Aufbau dieser Firma zu einem der Marktführer in Deutschland.

• Bis 2007 Geschäftsführender Teilhaber der Firma LUSO-Weinimport. Hierbei intensive Beschäftigung mit Wein und Weinherstellung. Verkostungsmitglied beim Meiningeverlag (Zeitschrift Weinwirtschaft).

• 2007 Verkauf der Beteiligung an LUSO-Weinimport. Ab 2007 freier Weinberater.